X

Diese Seite nutzt Dritten zu besitzen und optimieren Sie Ihre Navigations-und Analysearbeiten durchführen Cookies. Wenn Sie weiter blättern, dazu, dass Sie seine Verwendung zu akzeptieren.
Sie können mehr auf unsere Cookie-Richtlinien zu lernen.

16/07/2020 - FAGOR ARRASATE LIEFERT VOLLAUTOMATISIERTE LÄNGSTEILANLAGE FÜR UHSS AN SSAB

-It’s capable of processing 1500 N/ mm2 steel up to 6 mm thick

Fagor Arrasate, Spezialist für die Konstruktion und den Bau von Umform- und Schneidanlagen, liefert eine komplett vollautomatisierte Längsteilanlage für hochfesten UHSS Stahl an SSAB, einen der weltweit führenden Stahlkonzerne.

Es handelt sich um eine Hochleistungsanlage, ausgestattet mit den neuesten Technologien und allen verfügbaren Automatisierungen, die es SSAB ermöglicht, ein hohes Maß an Produktivität und Rentabilität zu erreichen.

Bei einer Geschwindigkeit von 150 m/min. verarbeitet die Anlage höher feste Stähle mit hoher Streckgrenze (1.500 N/mm2) und einer Materialstärke von bis zu 6 mm bei Coilbreiten von 1.550 mm. Sowohl der Wechsel der Schneidwerkzeuge als auch die Positionierung der Separierscheiben erfolgt automatisch. So lassen sich die Rüstzeiten verkürzen und manuelles Eingreifen reduzieren, was wiederum zu einer verbesserten Ergonomie und höheren Sicherheit für die Anlagenbediener führt.

“Die Zufriedenheit mit den Ergebnissen, die wir nach über zehn Jahren Zusammenarbeit erzielt haben, hat SSAB veranlasst, uns bei der Produktionserweiterung erneut das Vertrauen zu schenken”, betont Jon Zubillaga, kaufmännischer Leiter für Zentraleuropa bei Fagor Arrasate.